Header - FZ






Veranstaltungen







 


⇑ nach oben


 

25.2.2016 18:00 - Buchpräsentation von Shadi Amin - iranische, lesbische Feministin, LGBTI-Aktivistin und Autorin

Die "Gruppe der künstlerischen Migrantinnen/ Wien" lädt am 25.2 18- 20:00 Uhr in Kooperatıon mit der „Gesellschaft unabhängiger Iranischer Frauen in Wien“ und dem Verein „Iranisches Kulturhaus“ (Haus des Buches) Shadi Amin in das Frauen-Mädchen-Lesben-Zentrum am ein.



Shadi Amin ist iranische, lesbische Feministin, LGBTI-Aktivistin und Autorin, sie ist aus dem Iran geflohen und lebt seit Mitte der 1980iger Jahre in Deutschland im Asyl. Sie setzt sich aktiv für Menschenrechte ein, so ist sie Koordinatorin des "Netzwerkes iranischer Lesben & Transgender" http://6rang.org/english/2232 und Mitbegründerin von „Justice for Iran“. Ihre Forschungen zur Situation von Frauen, Lesben, Schwulen und Transgender-Personen hat sie im Buch „Gender X“ veröffentlicht.

Wir laden herzlich zur Präsentation des Buches „Gender X“ mit anschliessender Diskussion ein. (in deutscher Sprache)

DO 25.2. 2016, 18- 20:00 Uhr, bitte pünktlich sein
Beisl des FMLZ; 1090 Wien, Währingerstrasse 59, Eingang Prechtlgasse/ rote Türe, bitte läuten
Eintritt: Spendenempfehlung: € 6,00 bis € 15,00
***
Veranstaltung in Farsi Samstag, 27. Februar 2016, 19.00 Uhr "WUK Museumsraum" Währinger Straße.59 1090 Wien


⇑ nach oben


 

Karaoke mit Norma D'Aurora

Von Schnapsdrossel bis Singamsel

Samstag 23.4.2016
Beginn: 20h

Ort: FZ-Bar
Waehringerstrasse 59/6,
1090 Wien

Eingang Prechtlgasse
rote Türe, bitte läuten

Women only





⇑ nach oben


 

Frauendemo am 8. März - Internationaler Frauenkampftag

Liebe Feministinnen, Lesben, Gefährtinnen, Freundinnen, Schwestern, Genossinnen, Kolleginnen, Nachbarinnen, .....

FrauenLesbenDemo zum 8. März - Internationaler Frauenkampftag
8.3. 2016, 17h Praterstern

Feministischer Widerstand - Schluss mit Sexismus, Rassismus und Krieg
Aufruf [pdf 484kb]







Party in der FZ-Bar

Die FZ-Bar hat am 8. März ab 19 Uhr geöffnet: zum Essen, Plaudern, Lachen, Tanzen, Feiern





Ort: FZ-Bar
Waehringerstrasse 59/6,
1090 Wien

Eingang Prechtlgasse
rote Türe, bitte läuten

Women only


⇑ nach oben


 

JAZZ IN

nächstes JazzIn:

8.April: "majuma" Judith Reiter (Bratsche), Martina Reiter (auch Bratsche) und Margarete Deppe (Cello)

6. Mai: Norma d’Aurora "quelle surprise"

3. Juni: Edith Lettner (Sax, Duduk) und Anne Bassen / Performance


11.3.2016

Christina Kapusta/ voc www.christinakapusta.com

und

Julia Siedl/ piano www.juliasiedl.com

Christina Kapusta verbindet in ihrem Programm eigene, spannende Kompositionen mit ausgewählten Jazzstandards. Bei der vielseitigen Sängerin steht die Poesie des Songwritings und stimmliche Wandlungsfähigkeit im Vordergrund. Begleitet von Julia Siedl am Klavier, begibt sich Christina Kapusta, die in Wien Jazzgesang studiert hat, auf neue musikalische Pfade, ganz im Zeichen ihrer einzigartigen Stimme.













6. November 2015: Margarethe Deppe und Julia Reiter/ Chello und Bratsche

4. Dezember 2015: Maren Rahmann und Juun/ Stimme, Accordeon, präpariertes Klavier

2. Oktober 2015: Grace Marta Latigo/ Performance

25.september 2015: Soizic Lebrat / F / chello
www.soiziclebrat.eu

8. Mai 2015: Beate Reiermann - guitar, Edith Lettner - alto & soprano saxophone, duduk stil: jazz, world

10. April 2015: Teona Mosia und Julia Siedl Duo (georgien, österreich)


6.März 2015: Maschinenorchester "Craftistas & other Sistas"
Ein Projekt von: Craftistas und Eva Königer (musikalische Leitung)
Stil: experimentell

Das Maschinenorchester Wien laedt zur musikalischen Performance ein. Den Sound für die Performance liefern Handwerksmaschinen, Werkzeuge und diverse Baumaterialien. Der musikalische Bauplan wurde in Vorbereitungs-Workshops mit der Musikerin und Komponistin Eva Königer erstellt.

Eva Königer
ist Musikerin, Komponistin, Musik- und Tanzpädagogin. Komposition und künstlerische Leitung verschiedener Projekte im Bereich Musik, Theater und Tanz.

Craftistas
ist eine Initiative von Frauen in Wien mit Kompetenz in unterschiedlichen technisch-handwerklichen Arbeitsfeldern. Craftistas sind Aktivistinnen, die ihre Ziele mittels Handwerk (=craft) und durch "Selber-Machen" (=activism) verfolgen.



Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: FZ-Bar
Waehringerstrasse 59/ 6
1090 Wien
Eingang Prechtlgasse
rote Tuere, bitte laeuten
UKB ab 6-15 €, das gesamte Geld geht an die Musikerinnen
es gibt wieder ( mit UKB) BIO- Essen

WOMEN ONLY


JAZZ IN - Allgemeine Infos

jazzy, experimental, improvised, avantgarde music-bar
jeden 1. FR im Monat

JAZZ IN verpflichtet sich nicht nur dem „Klassik-Jazz“, sondern ist offen für Weiterentwicklungen und Sonderformen der experimentellen Musik, Musikavantgarde und –Performance, sowie Klangexperimente aus der neuen E-Musik. JAZZ IN sieht sich als Teil feministischer Kunst und Kultur, die in ihren vielen Facetten ein kulturelles Leben der Weltstadt Wien bereichert. Mit JAZZ IN etabliert sich ein weiterer Schaffens-Freiraum, der die Musikerinnen nicht in ein aufoktroyiertes Korsett zwingen, sondern in der Experimentierfreudigkeit bestärken will, damit sich daraus weitere künstlerische Entwicklungen ergeben können.

Die Musikerinnen präsentieren autonom ihr Schaffen, um sich und ihrem innersten Weg des Künstlerinnenseins treu bleiben zu können und haben die Freiheit auch Dinge unerprobt auszuspinnen.

Freiheit, die in konventionellen Veranstaltungsräumen, die zu oft auf Profit, Medien und ZuschauerInnenresonanz Rücksicht nehmen müssen, meistens fehlt.

initiative, konzept © bettina fabian alias FeuerTon
in Kooperation mit verschiedenen Frauen,die nicht genannt werden wollen,den jeweiligen Musikerinnen, sowie FZ-BAR & FrauenMaedchenLesbenZentrum Wien.

⇑ nach oben

 

Frauenmarkt 2015

Frauen kaufen bei Frauen

12. Dezember 2015
14:00 - 20:00

Ort: FZ-Bar
Waehringerstrasse 59/6,
1090 Wien

Eingang Prechtlgasse
rote Türe, bitte läuten

Women only







⇑ nach oben
 

Refugee-Women-Welcome-Party

am 17. Oktober veranstaltet eine Frauengruppe gemeinsam mit Refugee-Frauen ein Fest in der FZ-Bar. Wir wollen gemeinsam Essen, Tanzen, Spaß haben. Um 17:00 Uhr geht’s los. Im Laufe des Abends trommeln RambaSamba und STiXX.

Es wird ein Buffet geben, als Richtwert bitten wir um einen Unkostenbeitrag von EUR 4,-. Es darf gerne mehr gegeben werden. Die Einnahmen werden für weitere Aktivitäten der Refugee-Frauen verwendet.

Women only

Ort: FZ-Bar
Waehringerstrasse 59/6, 1090 Wien
Eingang Prechtlgasse
rote Tuere, bitte läuten

⇑ nach oben
 

Spieleabend

Bring Dein Lieblingsgesellschaftsspiel mit, wenn du magst, die Fz Bar hat auch eigene Spiele, außerdem kannst du den Billardtisch oder Wuzzler benützen.

jeden 3. Freitag im Monat ab 19h

Frauenlesbenmädchenzentrum Wien FZ-Bar
1090 Wien, Währingerstrasse 59/ Ecke Prechtlgasse

⇑ nach oben
 

Kitschfilmabend

jeden 3. Donnerstag im Monat

Nähere Infos im Kalender

Frauenlesbenmädchenzentrum Wien FZ-Bar
1090 Wien, Währingerstrasse 59/ Ecke Prechtlgasse

⇑ nach oben
 

Feministische Karawane

Weltmarsch der Frauen-Aktion 2015

Feministische Karawane durch Europa - "Wir sind am Weg bis alle Frauen frei sind"

Zwischen 29. April und 6. Mai 2015 wird die feministische Frauenkarawane in Wien sein -
danach geht’s weiter nach Ebensee/ÖO bis 10. Mai.

Hier das Programm und Gelegenheiten, die Frauen zu treffen, zu diskutieren, zu feiern! women*lesbians only!



Programm – Wien (29. April – 6. Mai 2015)

Mi, 25.4. * Ankunft der Karawane in Wien
Do, 30.4. * 10:00 Uhr Pressekonferenz im FZ - Hof , 9., Währingerstraße 59
* Ausstellung der Frauenkarawane im FZ Hof
* ab 20:00 Uhr Willkommensfest und Walpurgisnacht "Wir sind am Weg bis alle Frauen frei sind";
für Frauen - Grillerei und FrauenLesbenFest im FZ-Hof mit Trommeln, Poetry-Slam, Lieder und Performance, Fireshow, DJanes,... Und Ausstellung "Frauenstreiks" in der FZ-Bar - Informationen zu Frauenstreiks in verschiedenen Ländern
Fr, 1.5. * 10:15 Uhr 1.Mai Demo – Treffpunkt Albertina
* Anschließend Essen am 7*Stern-Platz / Besuch des Anarchistischen Straßenfestes in der Pfeilgasse, 1070
Sa, 2.5. * Informelles Essen und Austausch mit den Aktivistinnen zu den Themen Sparpolitik, Abtreibung und Neofaschismus in der Frauenhetz
So, 3.5. * ab 11:00 Uhr Seedy Sunday, Saatgut Tauschbörse im FZ- Hof
* 15:00 Uhr WenDo-Feministische Selbstverteidigung-Workshop und Austausch bitte anmelden unter 01/4085057
* Abend: Fest am Wagenplatz "Gänseblümchen" Grillen, Feuerfest,... Ort: Ostbahnbegleitstraße, 1220 Wien
Mo, 4.5. * feministischer Stadtspaziergang im 1. Bezirk mit Besuch der Buchhandlung ChickLit und dem flash Mädchencafé
* 19:00Uhr Infoveranstaltung WMW - die Karawane erzählt; für Frauen
Ort: FZ Bar, Eingang Prechtlgasse, bei der ersten schwarz-roten Tür läuten

Programm – Ebensee (6. Mai – 10. Mai 2015)

Mi, 6.5. * Ankunft – Basislager Strandbad Rindbach voraussichtlich später Nachmittag
Do, 7.5. * ab 14:00 Uhr Großes Frauen Vernetzungstreffen
Fr, 8.5. * Besuch des Zeitgeschichtemuseum und Informationen zum Widerstand der PartisanInnen gegen den NS-Faschismus im Salzkammergut
* 19:30 Uhr Eröffnungsausstellung "Artemisia Projekt" mit Cellistin Barbara Bade im Frauenforum Salzkammergut, Soleweg 7/3, 4802 Ebensee
Sa, 9.5. * Gedenkfeier Mauthausen
Teilnahme am feministischen Gedenken um 15:30 Uhr
So, 10.5. * Abreise, die Karawane zieht weiter…

Map der Feministischen Karawane 2015: www.verkami.com/projects/10679-feminist-caravan-2015

⇑ nach oben
 

7. März - Filmabend - Alice Paul. Der Weg ins Licht (Iron Jawed Angels)

Beginn: 19h
Regie: Katja von Garnier
Handlung: Die "Iron Jawed Angels" hat es wirklich gegeben: Zwei ebenso dickköpfige wie intelligente junge Feministinnen, Alice Paul (Hilary Swank) und Lucy Burns (Frances O'Connor) stellten sich mit ihrem furiosen Engagement an die Spitze der Frauenrechtsbewegung und setzten sogar ihr Leben aufs Spiel, um für die amerikanischen Frauen das Wahlrecht durchzusetzen. Eine originelle, zeitgemäße Darstellung eines der bedeutendsten Ereignisse in der amerikanischen Geschichte: Ein Thema, das unter die Haut geht.


8. März - Internationaler Frauenkampftag - Demo

Aufruf zum

8. März - Internationaler Frauenkampftag
(Flyer 2MB) (Plakat 4,6MB)

FrauenLesbenDemo

Treffpunkt: So 8.3., 12h Stephansplatz


mit Redebeiträgen, Musik, Tanz, Trommeln, Lieder
vom Stephansplatz über Fleischmarkt, Schwedenplatz zum Praterstern

Wenn du dich bei den letzten Vorbereitungen noch einbringen willst, dich an der FrauenLesbenDemo beteiligen willst, bei den letzten organisatorischen Arbeiten mithelfen willst,

die letzten Vorbereitungsplenas: Mi 4.3. und Fr. 6.3., jeweils 19h
im FZ, Währingerstraße 59/Stiege 6, 2. Stock




8. März - Internationaler Frauenkampftag - Party

nach der Demo gibt's in der Bar ab 15h Kaffee und Kuchen und ein rauschendes Fest

15:00 FZ-Bar Kaffee + selbstgemachter Kuchen
20:00 Die Spontansirenen
Musik mit Clautschi und dj fly

UKB 5€


Die Spontansirenen

Forward Sisters forward!
Ein Klang- und Liederabend zum Thema "Frauen & Widerstand". Die Spontansirenen tönen seit 2012 zusammen. Im Zentrum steht die Freude daran, spontan mit und ohne Texte, frei oder nach selbsterdachten Regeln gemeinsame Klänge, Geräusche und Stimmungen zu erforschen und zu entwickeln. Mit " Forward Sisters Forward" improvisiert, klingt, und summt sich das Vocalensemble ungeniert durch die Geschichte und stellt die widerständigen Kräfte von mutigen Frauen in den Mittelpunkt.

Die Spontansirenen sind:
Liselotte Lengl http://www.liselottehildegard.at/
Maren Rahmann https://myspace.com/marenrahmann
Lise Vinberg



⇑ nach oben